Über uns

Erfahrung, Kompetenz und Know-How

Unsere Historie.

1972 wurde Elektro Krück von Edmund Krück als Einmannbetrieb gegründet und ist seitdem stetig gewachsen.

1992 wurde das Unternehmen von jetzigen Geschäftsführer Ernst Eymann mit damal 35 Mitarbeitern übernommen. Mit ihm wurde der gesamte Bereich der Steuerungs-, Mess- und Regeltechnik ins Unternehmen eingebracht und damit das ursprüngliche Angebot erheblich erweitert.

Elektro Krück Heute.

Als mittelständiger Betrieb beschäftigen wir heute rund 56 feste und bei Bedarf weitere freie Mitarbeiter.

In dem hart umkämpften Markt haben wir uns nicht nur durch Vielseitigkeit und innovative Techniken, sondern auch durch Flexibilität und gute Leistungen einen Namen als Kompetenzpartner und Spezialist für Elektrotechnik und Elektromaschinenbau erworben.

So zählt unser Unternehmen nun seit mehr als 45 Jahren zu den bedeutendsten Wirtschaftsfaktoren in Grünstadt und Umgebung.

Unser Anspruch.

Unsere Kompetenz garantiert Ihre Zufriedenheit!

Mit 15 Lehrlingen gehören wir zu den größten Ausbildungsbetrieben in der Region. Neben dem Wunsch, eigenen qualifizierten Nachwuchs auszubilden, möchten wir damit auch unserer gesellschaftspolitischen Verantwortung nachkommen.

Die ständige Aus- und Weiterbildung aller unserer Mitarbeiter gehört seit jeher zu unseren Kardinaltugenden und nur so können wir gewährleisten, stets auf dem jeweils neuesten Stand der Technik zu sein.

Komplettlösungen

Unsere Spezialität

Als Partner und Spezialist für Elektrotechnik und Elektromaschinenbau sind wir durch Komplettlösungen seit Jahrzehnten etabliert. Unser breit gefächertes Leistungsspektrum reicht von Elektroinstallationen aller Art, über eigene Schaltanlagen und EDV-Netzwerktechnik, bis hin zum Stör- und Reparaturnotdienst rund um die Uhr.

Allein sieben Mitarbeiter sind im ständigen Einsatz, um die Anlagen unserer Kunden fachmännisch zu warten und instand zu setzen. Maschinen die umgebaut werden müssen, werden mit neuester Technik und den jeweils erforderlichen Sicherheitsstandards ausgerüstet. Selbst der Bau ganzer Schaltschrankanlagen wird von der CAD-Planung bis zur vollständigen Montage in eigener, mit hochmodernem Gerät ausgestatteter Elektrowerkstatt realisiert.

Bei uns braucht der Kunde kein zusätzliches Ingenieurbüro. Wir übernehmen nicht nur die Beratung und Vorplanung, sondern auch die gesamte Ausarbeitung und Installation der Gebäudetechnik sowie alle Wartungsarbeiten.

Dazu gehören auch Gebäudeinstallationen mit EIB-Technik, Elektronik-Checks sowie Prüfungen nach DGUV V3 und UVV. Zudem sind wir gefragter Partner, wenn es um spezielle Anfertigungen geht, bei denen CE-konforme und nicht konforme Komponenten zusammengebracht werden müssen.

Ergänzend bieten wir in unserem Elektrofachmarkt über 3000 Artikel zum direkten Verkauf.

Wir managen Energie zu Ihrem Nutzen.

Elektro Krück GmbH

Unsere Kunden

Zu unseren Kunden gehören Privatpersonen genauso wie Behörden und industrielle Großbetriebe. 90 Prozent der Auftraggeber sind Stammkunden aus der Industrie im Rhein-Neckar-Gebiet. Darüber hinaus sind wir auch bundesweit und im Ausland tätig. Zu unseren Referenzkunden zählen in der Reinraumtechnik tätige Firmen, wie das Institut für Mikromechanik in Mainz und Schering in Berlin, sowie die Automobilhersteller BMW und Daimler Chrysler, für die Extremtemperaturen simulierende Druckklimakammern erfolgreich installiert wurden.

Für private Kunden, die Installationsarbeiten in Eigenleistung durchführen, bieten wir Verträge an, die Rohbauabnahme, baubegleitende Beratung und Endabnahme nach VDE-Richtlinien mit einschließen.

Innovationen

Immer bestrebt, durch innovative Techniken neue Nischen zu erschließen und das Angebot zu erweitern, haben wir 2003 eine Maschine entwickelt, die ein fehlendes Glied in Druckereimaschinen ersetzt. Dieser in Vorserien gebaute Prototyp wurde auf der DRUPA vorgestellt und hat unserem Unternehmen bereits erste Aufträge aus der papierverarbeitenden Industrie beschert.

Immer häufiger wird das über die Region hinaus bekannte Unternehmen über Empfehlungen angefragt. Für die Kontinuität unseres Fachbetriebes spricht, dass der erste Mitarbeiter des Firmengründers immer noch in der Firma beschäftigt ist und jeder Auszubildende, der seine Lehre erfolgreich abgeschlossen hat, nach Möglichkeit übernommen wird.